GHSV Rantzau veranstaltet Nikolaus-Hundeturnier

Der Gebrauchshundsportverein Rantzau e.V. richtet am Samstag, den 9. Dezember, zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte eine Obedience Rally aus. „Wir waren gespannt, ob sich genug Hundesportbegeisterte für ein Turnier auf der Galloway Star Ranch in Giekau-Gottesgabe finden werden“, verrät Günter Petersen, Vorsitzender des Vereins. Die Sorge war vollkommen unbegründet: Mit 60 Startern und fünf verschiedenen Klassen für Anfänger, Fortgeschrittene und Senioren ist die Richterin Elke Gehrmann voll ausgebucht und die Veranstalter hochzufrieden. Die Prüfungen gehen auf Zeit und fordern von Hund und Besitzer gleichermaßen Aufmerksamkeit, Konzentration und körperliche Fitness.

„Immer nur spazieren zu gehen, ist mir etwas zu langweilig“, erklärt Yvonne Röllig, Mitorganisatorin der Veranstaltung, „mit meinem Liebling anspruchsvolle Aufgaben zu erarbeiten, ist dagegen spannend. Auch mein Hund ist mit Begeisterung dabei.“ Die erfolgreiche Arbeit dann auf einem Turnier abzufragen, sei sehr aufregend, findet Röllig, und mache einen Riesenspaß. Zuschauen lohnt sich. Der Hundesportverein freut sich über viele Besucher, die gerne auch ihren Hund mitbringen dürfen. Vielleicht hat der ein oder andere Hundebesitzer ja auch Interesse zukünftig beim Training mitzumachen.

Am Samstag, den 9. Dezember 2017, geht es um 7:30 Uhr los. Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt und findet in der Reithalle statt. Für ausreichend Parkraum ist gesorgt. Im Saloon „Slide in“ wird Frühstück, Mittagessen vom Galloway sowie Kaffee und Kuchen angeboten.


Leave a Reply